ACHTUNG: Die Fortbildung fällt leider aus!

Inhalt:
Die Teilnehmer/-innen lernen verschiedene Medienzentrumsangebote zur Sprachförderung für Schülerinnen und Schüler nicht-deutscher Herkunftssprache kennen (App auf dem iPad/Lernsoftware LernMax und Oriolus/Medienmixkisten).

In diesem Workshop werden die Möglichkeiten des Einsatzes von iPads im DaZ-Unterricht aufgezeigt. Das iPad soll als ein Werkzeug verstanden werden, dass die Schülerinnen und Schüler bei der Vermittlung und dem Erlernen von sprachlichen Inhalten unterstützt und ihnen kreative Lernansätze bietet.

Verschiedene Aufgabenstellungen werden ausprobiert, die Möglichkeiten und der Umgang mit den Apps werden vorgestellt und diskutiert, im Anschluss daran wird ein Konzept für den Unterricht entwickelt.

Zielgruppe: Alle Schulformen
Portfolio Medienbildungskompetenz:
Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes | Mediennutzung | Medien- und Schulentwicklung
Termin: Mittwoch, den 22. Januar 2020 | 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ort: M@AUS-Medienzentrum | Ursulum 18a | 35396 Gießen
Referent: Jochen Leeder
Schulungskosten: keine Kosten

Laden Sie unsere kostenlose App und melden Sie sich direkt über diese an: mauszentrum.zur-app.de
Einfach als App im Browser Ihres Smartphones oder Tablet PC starten und zum Startbildschirm hinzufügen.

Alternativ können Sie sich über unser Kontaktformular oder telefonisch (06 41 / 9 48 48 49-0) im Mauszentrum in Gießen anmelden. Für die Anmeldung benötigen wir Ihre Personalnummer, Ihre Schule, Ihre E-Mail-Adresse sowie eine Telefonnummer.