Wie funktioniert das Internet?
Welche Gefahren lauern im Online-Kosmos?
Wie können Kinder sich in den virtuellen Welten zurechtfinden und sinnvoll damit umgehen?
Antworten auf diese Fragen bietet das Internet-ABC:
Die werbefreie Plattform www.internet-abc.de richtet sich an Kinder, Eltern und Pädagogen und vermittelt altersgerecht die Basiskompetenzen für den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit dem Netz.
 
Nach sechs sehr erfolgreichen Projektdurchgängen ermöglichen die LPR Hessen und das Hessische Kultusministerium die Teilnahme am Projekt „Internet-ABC-Schule Hessen“ auch im Schuljahr 2019/2020.
Schulen können sich ab sofort bis zum 15. November 2019 bewerben.
Zentrales Ziel des Projekts „Internet-ABC Schule“ für Grund- und Förderschulen ist es, Kinder und Erwachsene beim Erwerb und der Vermittlung von Internetkompetenzen zu unterstützen.
Weitere Informationen zum Angebot und das Anmeldeformular erhalten Sie auch unter http://www.lpr-hessen.de/internet-abc-grundschule.