App Mauszentrum





Edupool – Online Verleih



Öffnungszeiten

Mauszentrum Gießen
Ursulum 18a
35396 Gießen
Montags bis donnerstags:
08:00 – 11:30 Uhr
13:00 – 16:30 Uhr

Freitags:
08:00 – 13:00 Uhr

Mauszentrum Lauterbach
An der Wascherde 26
36341 Lauterbach
Montags bis donnerstags:
07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Freitags:
07:30 - 11:30 Uhr

newsletter

abonnieren Sie unseren Newsletter

Projekttag zum Jugendmedienschutz: “Sex und Gewalt in den Medien”

In fast allen Medien (Zeitschriften, Fernsehen, Internet …) finden sich heutzutage sexualisierte Darstellungen sowie Gewaltdarstellungen (“Sex and Crime”). Der technische Fortschritt (Handy, Computer, …) hat es möglich gemacht, dass auch jugendgefährdende Inhalte ohne Probleme für jedermann und jedes Kind zugänglich sind. Die Erwachsenen haben sich scheinbar daran gewöhnt und reden nicht weiter darüber.
Doch wie wirken die überall verfügbaren Sex- und Gewaltdarstellungen auf Kinder und Jugendliche? Was fühlen und denken Kinder und Jugendliche hierüber und wie gehen sie damit um? Welchen Einfluss haben diese Medien auf die emotionale und geistige Entwicklung Jugendlicher? Können sie virtuelle und reale Welten noch unterscheiden?
Ziel dieses Jugendmedienschutz-Projekts ist die kritische Reflexion des eigenen Medienkonsums und dessen Auswirkungen auf das eigene Leben. Mit eingebunden in den Tag sind ältere, ausgebildete Schülercoaches.
Zielgruppen 4. + 5. Klassen im Vogelsbergkreis, eine begleitende Lehrkraft
Ablauf Durchführung eines Projekttages von ca. 8:30 – 13:00 Uhr
Inhalt – Mit Hilfe versch. Medien (abgestimmt auf die jeweilige Zielgruppe) erhalten die Schüler einen Input und werden für die Thematik sensibilisiert
– Austausch über eigene Erfahrungen mit Gewaltdarstellungen und sexualisierten Medieninhalten
– Reflexion der gemachten Erfahrungen
– Aufteilung in Untergruppen zwecks Erarbeitung und Durchführung von themenbezogenen Rollenspielen zusammen mit den Schülercoaches
– Vorstellung / Vorspielen der erarbeiteten Szenen
– Austausch über die von den Gruppen vorgestellten Szenen
– Reflexion des Projekttages
Kosten keine
Termine Folgende Schulen aus dem VB-Kreis waren oder sind dabei:

Fr. 16.12.2011: Reinickendorf-Schule Lauterbach

Fr. 10.02.2012: Erich-Kästner-Schule Alsfeld
Fr. 27.04.2012: Grundschule Homberg
Fr. 11.05.2012: Grundschule Homberg
Mi. 16.05.2012: Grundschule Homberg
Mo. 18.06.2012: Cornelia-Funke-Schule Schwalmtal

Fr. 07.09.2012: Mittelpunktschule Angersbach
Mi. 31.10.2012: Vogelsbergschule Schotten
Fr. 23.11.2012: Mittelpunktschule Angersbach   Presse
Do. 06.12.2012: Digmudis-Schule Schotten

Fr. 22.02.2013: Gerhart-Hauptmann-Schule Alsfeld
Di. 12.03.2013: Grundschule Schotten
Mi. 10.04.2013: Grundschule Kirtorf
Fr. 12.04.2013: Schlossbergschule Ulrichstein
Mi. 22.05.2013: Mittelpunktschule Romrod
Mo. 03.06.2013: Grundschule Groß-Felda
Do. 20.06.2013: Oberwaldschule Grebenhain
Di. 25.06.2013: Lautertalschule Engelrod

Do. 19.09.2013: Vogelsbergschule Schotten
Do. 14.11.2013: Vogelsbergschule Schotten
Mi. 22.01.2014: Mittelpunktschule Angersbach   Presse
Do. 13.03.2014: Gesamtschule Mücke
Di. 15.07.2014: Lautertalschule Engelrod   Presse1  Presse2
Fr. 23.01.2015: Mittelpunktschule Angersbach
Mo. 04.05.2015: Lautertalschule Engelrod

Mo. 15.02.2016: Mittelpunktschule Angersbach

 

Möchten auch Sie mit einer 4. oder 5. Klasse teilnehmen?
Dann wenden Sie sich per E-Mail an uns!

Medienpädagoge + Schülercoaches