• Archiv der Kategorie: Wettbewerbe

First® Lego® League – Regionalwettbewerb Frankfurt 2020

First® Lego® League – Regionalwettbewerb Frankfurt 2020

Liebe forschungs- und roboterbegeisterte Lehrende,
liebe MINT LehrerInnen,

nach einigen ruhigen Jahren wird es in der Saison 2019/20 wieder einen FIRST® LEGO® League Regionalwettbewerb in Frankfurt am Main geben. Die Organisation wird durch den Verein SocialTech – Allianz für Gesellschaft & Technologie e.V. übernommen. … weiterlesen

Kurzfilmtag 2019 – „Wir zeigen’s Euch“

Liebe Film-Freunde,

am kürzesten Tag des Jahres – dem 21. Dezember 2019 – feiert der KURZFILMTAG zum achten Mal bundesweit den Kurzfilm, dieses Jahr unter dem Motto “Was wäre, wenn…”. Zum fünften Mal haben auch filmbegeisterte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene die Chance, in die Rolle von Kinobetreiber*innen zu schlüpfen. Unter dem Slogan “WIR ZEIGEN’S EUCH” können sie an einer Veranstaltungsidee tüfteln und ihren eigenes Event zum KURZFILMTAG entwickeln. … weiterlesen

21 Jahre mb21 – Der Deutsche Multimediapreis feiert Geburtstag und lädt junge Medienmacher*innen zum Mitmachen ein

Seit 21 Jahren prämiert der Deutsche Multimediapreis mb21 die digitalen Projekte junger Medienmacherinnen und Medienmacher. Ab sofort können sich Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre wieder an dem Wettbewerb beteiligen und Geldpreise im Wert von 11.000 Euro gewinnen. Einsendeschluss ist der 19. August 2019.
… weiterlesen

Die Zukunft im Blick! Wettbewerbsstart beim Deutschen Multimediapreis mb21

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre können ab sofort wieder ihre multimedialen Arbeiten beim diesjährigen Wettbewerb ins Rennen schicken. Es winken Preise im Gesamtwert von über 10.000 Euro.

KJF, 16. April 2018 – Ob Apps, Animationen, Websites, Games oder Installationen: Medienbegeisterte bis 25 Jahre sind eingeladen, ihre digitalen, netzbasierten, crossmedialen oder interaktiven Produktionen beim Deutschen Multimediapreis mb21 einzureichen. Die Projekte sollen verschiedene Medienformate miteinander verknüpfen und kombinieren und können im Rahmen eines Kita-, Schul- oder Hochschulprojektes oder aber in der Freizeit entstanden sein, gemeinsam mit Freunden oder als Einzelarbeit. Bewertet werden die Einreichungen in fünf Altersgruppen und mehreren Sonderkategorien. Insgesamt werden Sach- und Geldpreise im Gesamtwert von über 10.000 Euro vergeben, die beim Medienfestival in Dresden vom 10. bis 11. November 2018 überreicht werden.
Einsendeschluss ist der 6. August 2018!

Das Jahresthema 2018 lautet ‚Zukunftsmusik‘
„Der Blick in die Zukunft, auf die Chancen und Potenziale des kreativen und eigenverantwortlichen Einsatzes von neuen Medien, hat das Selbstverständnis des Deutschen Multimediapreises von Anfang an geprägt“, erläutert Kirsten Mascher, Projektleiterin am Medienkulturzentrum Dresden. „Diese visionäre Sicht, auf die der Begriff Zukunftsmusik als Metapher verweist, beansprucht der Deutsche Multimediapreis auch heute für sich.“, ergänzt Thomas Hartmann, Projektleiter beim Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum. „Zudem ist Musik häufig ein integraler Bestandteil der eingereichten Beiträge. Wir sind gespannt, wie unsere Wettbewerbsteilnehmer ihre Vorstellungen von Zukunft umsetzen werden.“

Das Forum für junge, digitale Medienkultur in Deutschland
Seit 1998 hat sich der Deutsche Multimediapreis mb21 als eines der wichtigsten bundesweiten Foren für junge, digitale Medienkultur etabliert. Der Wettbewerb wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie der Landeshauptstadt Dresden gefördert. Veranstalter sind das Medienkulturzentrum Dresden sowie das deutsche Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF).

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.mb21.de/

Deutscher Jugendfilmpreis 2018 hat begonnen

Wir müssen reden – Jahresthema 2018

Reicht euer Thema ein rund um das gesprochene Wort bis zum 15. Januar 2018.

Gewertet werden die originellsten Ideen, innovative Umsetzungsformen oder authentische Geschichten.
Die besten Filme werden auf dem Bundes.Festival.Film 2018 präsentiert. Natürlich winken auch zahlreiche Preise.

Mitmachen können alle, die nicht älter als 25 Jahre sind. > Hier < gehts zum Wetttbewerb

65. Europäischer Wettbewerb

Der europäische Wettbewerb zählt zu den ältestesten Schülerwettbewerben Europas.
Dieser Wettbewerb trug aktiv zu einer europaweiten Vernetzung der Schulen bei.
Der nächste Schülerwettbewerb 2018 läuft unter dem Motto
„Denk mal – worauf baut Europa?“

Der Schwierigkeitsgrad der Aufgabenstellungen ist auf das Profil der Schulformen angepasst. Ideal für Schülergruppen aller Altersklassen.

Hier geht es zu den Aufgaben des Wettbewerbs: <Aufgaben>

Preise: es werden bis zu 600 Preise verteilt von Geld bis Sachpreisen.
Anmeldung: bis März 2018

Frankfurter Buchmesse 2017 – für Schüler

Die Buchmesse bietet spannende Events und Neuerscheinungen an

Erleben, entdecken und lernen

Es erwarten Kinder / Schüler spezielle Angebote vom Blogger Camp bis hin zum Gutenberg Druck oder fesselnde Vorträge über KI.
Nutzen Sie vom 12. bis 15. Oktober die Fachbesuchertage und melden Sie sich mit einer Schülergruppe an.
Schülergruppen mit pädagogischer Begleitung können die Karten vergünstigt bei Vorabbestellung erwerben.
Hier finden Sie den offiziellen Guide für Lehrer und Schüler <Guide für Lehrer und Schüler>

 

HR Videowettbewerb für Schüler

Meine Ausbildung. Du führst Regie

Ein  HR-Videowettbewerb nur für Schüler, die sich noch nicht in einer Ausbildung befinden.

Was wünschst du dir, welche Talente schlummern in dir, was bewegt dich wenn du an deine zukünftige Ausbildung denkst?
Zieht los und filmt 7 Minuten lang einen Clip über das was euch wirklich bewegt, wenn es um eure Ausbildung geht.

Die besten Videos werden prämiert mit Geld- und Sachpreisen sowie einer Ausstrahlung beim hessischen Rundfunk.
Ein Wettbewerb in Kooperation mit dem HR und dem hessischen Kultusministerium.

Das Mauszentrum bietet Projektbegleitung an mit dem damit verbundenen technischen Equipment sowie fachlicher Unterstützung.

Bewerbung Anmeldung bis 22.12.2017, Einsendung der Videos bis 11.04.2018

Medien Kompetenz Preis Hessen 2010 – MediaSurfer

Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) schreibt in diesem Jahr zum achten Mal den MediaSurfer – MedienKompetenzPreis Hessen – für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren aus.

Eingereicht werden können medienpädagogische Projekte, die im Jahr 2010 von und mit Kindern und Jugendlichen in Hessen durchgeführt wurden – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Bewerben können sich Schulklassen, Gruppen aus Freizeit- und Kindereinrichtungen, Vereine, Jugendclubs und andere hessische Jugendinitiativen. Eingesetzt werden dürfen alle elektronischen Medien wie Radio/Audio, Fernsehen/Video, Computer/Internet oder Handy.

Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von maximal 12.000 Euro in vier Alterskategorien vergeben. Die Gelder sollen für die medienpädagogische Arbeit verwendet werden. Außerdem gibt es wieder einen Sonderpreis des Hessischen Kultusministeriums im Wert von 2.000 Euro sowie einen Sonderpreis der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft, bei dem es 1.500 Euro zu gewinnen gibt.

Link:

Schließen