• Archiv der Kategorie: Medienkonzept

„Unterrichtsorganisation mit One Note“ am 16. März 2016

One NoteBEREITS AUSGEBUCHT

Unterrichtsorganisation mit One Note – Für Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir erstmalig eine Fortbildung zum Thema „Unterrichtsorganisation mit OneNote“ anbieten werden.

Die Fortbildung findet am Mittwoch, den 16. März 2016 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Mauszentrum in Gießen (Raum 2, Ursulum 18a in 35396 Gießen) statt.

Die Fortbildung wird von Herrn Jochen Leeder gehalten. … weiterlesen

Neue Termine „Einführung in Erneuerbare Energien“ UND dazu benötigte Baukästen im Verleih des Mauszentrums

Foto Baukasten2Neue Termine „Einführung in Erneuerbare Energien“

Für Lehrkräfte an Grundschulen (Sachunterricht) sowie Förderschulen (Naturwissenschaften und Physik)

NEU im Verleih des Mauszentrums:
Die passenden Lernbaukäste von leXsolar zu dieser Fortbildung mit dem Thema „Erneuerbare Energien“:
An jedem Standort (Gießen sowie Vogelsbergkreis) stehen sechs Kisten für den Verleih zur Verfügung.

… weiterlesen

Schulkinowochen

schulkinowochen2013Bei den jährlich stattfindenden SchulKinoWochen wird das Kino zum Klassenzimmer! Schulen wird in den umliegenden Kinos ein vielfältiges Programm aus unterrichtsrelevanten Filmen, Fortbildungen und zahlreichen Sonderveranstaltungen angeboten. Damit soll Filmbildung als eine grundlegende Kulturtechnik im Unterricht gefördert werden. Der Kinosaal dient dabei als Erlebnis- und Erfahrungsort. Schülerinnen und Schüler sollen sich hier mit den Besonderheiten des Mediums produktiv auseinandersetzen und lernen, damit kritisch und kompetent umzugehen.

… weiterlesen

Appgelenkt – Wie Apps zunehmend den Alltag von Kindern und Jugendlichen bestimmen

Appgelenkt?
Wie Apps zunehmend den Alltag von Kindern und Jugendlichen bestimmen

Für Multiplikatoren aus der Medienpädagogik, Mitarbeiter/innen aus der Kinder- und Jugendarbeit, Sozialarbeiter/innen an Schulen und Lehrkräfte

Die konsumorientierte Nutzung von Smartphones und Tablets nimmt in Deutschland und besonders unter Kindern und Jugendlichen rasant zu. Über sogenannte Apps(von engl. Application – vergleichbar mit Programmsoftware für den PC) können Anwendungen auf die mobilen Endgeräte installiert werden. Im Trend bei den Heranwachsenden steht vor allem Software zur Kommunikation, wie beispielsweise WhatsApp. … weiterlesen

Medienbildungsmesse 2013

Die Hessische Medienbildungsmesse ist eine Fachtagung mit dem Themenschwerpunkt Neue Medien und Schule. Die Vorträge und Foren richten sich an alle pädagogischen Zielgruppen von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II, insbesondere an die IT-Beauftragten. Parallel zur Veranstaltung stellen Firmen an Messeständen ihre schul- und unterrichtsrelevanten Produkte vor. Das Landesschulamt lädt in Kooperation mit der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt zur 5. Medien­BildungsMesse am Dienstag, den 24. September 2013 ins Hörsaalgebäude auf dem Campus Westend ein.

Schließen