Vielen Jugendlichen fällt die Entscheidung nicht leicht, welchen beruflichen Weg sie nach der Sekundarstufe I einschlagen sollen.

Das Regionalmanagement Mittelhessen, der Verband der Metall- und Elektro-Unternehmen Hessen, Bezirksgruppe Mittelhessen, die Industrie und Handelskammern Lahn-Dill und Kassel- Marburg sowie die Handwerkskammer Wiesbaden will durch eine ganz besondere Veranstaltung Unterstützung anbieten. Es ist gelungen, den innovativen Partner Ali Mahlodji (https://www.ali.do/) zu gewinnen. Er ist EU Jugendbotschafter, Bestsellerautor und vielbeachteter Sprecher rund um die Themen „Beruf und Berufung“. Er zeigt wie man Jugendliche motiviert, um ihren Berufseinstieg aktiv zu gestalten.

Um den Jugendlichen auf Augenhöhe zu begegnen und sie durch persönliche sowie authentische Erfahrungen zur Berufswahl zu inspirieren bietet Regionalmanagement Mittelhessen mit regionalen Netzwerkpartnern die Veranstaltung FutureRocka an.

Im Rahmen eines interaktiven Vortrags vor Ort wird den Jugendlichen die breite Vielfalt an Berufsmöglichkeiten, deren Aufgabenfelder und wie man diese Berufe erlernt, präsentiert. Der Vortrag von Ali Mahlodji gliedert sich in 3 Teile: Persönlicher Werdegang des Vortragenden, Geschichte und Einsatzmöglichkeiten von modernen Medien sowie ein interaktiver Teil.

Eingeladen sind die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9. Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Die Veranstaltung findet am 28. August 2019, von 10:00-11:30 Uhr,

im Kinopolis Gießen, Ostanlage 43-45, 35390 Gießen statt.

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung bis zum 16. August 2019 den Vordruck.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.

(Bild Copyright: Ali Mahlodji)