Besondere Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben:
Erscheinungsbild, Ursachen, Diagnostik und schulische Förderung im Rahmen der VO zur Gestaltung des Schulverhältnisses

Inhalt:
Basierend auf den aktuellen Befunden der Legasthenieforschung sollen zunächst grundlegende Informationen zum normalen Schriftspracherwerb und zu den Ursachen für einen gestörten Schriftspracherwerb vermittelt werden.
Im zweiten Teil der Veranstaltung sollen von den Teilnehmern Kenntnisse erworben werden, die ihnen helfen, Kinder mit besonderen Schwierigkeiten im Rahmen einer Binnendifferenzierung oder eines Förderkurses effizient zu fördern.
Es werden konkrete Tipps und wichtige Anhaltspunkte für eine sinnvolle Förderplanung sowie für die Auswahl geeigneter Förderprogramme gegeben. Geeignete digitale Medien zur Unterstützung der Förderprogramme werden vorgestellt.

Zielgruppe: Alle Schulformen
Portfolio Medienbildungskompetenz: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Termin: Donnerstag, den 13. Juni 2019 | 09:30 Uhr – 16:30 Uhr
Ort: M@AUS-Medienzentrum Lauterbach | An der Wascherde 26 | 36341 Lauterbach
Referent: Martina Weigelt
Schulungskosten: keine Kosten

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt telefonisch (0 66 41 / 96 69-71) oder per E- Mail (verleih-vb@mauszentrum.de) im Mauszentrum in Lauterbach. Für die Anmeldung benötigen wir Ihre Personalnummer, Ihre Schule, Ihre E-Mail-Adresse sowie eine Telefonnummer.