Fortbildungen

Fortbildung „Jugendmedienschutz an Grundschulen“ am 26. November 2018 und 10. Dezember 2018

Inhalt:

Wie sämtliche Studien belegen und es Lehrkräfte und Schulleitungen alltäglich erfahren, sinkt das Einstiegsalter für die Nutzung von Smartphones ständig. Längst sehen sich auch die Grundschulen mit dieser Entwicklung konfrontiert und entwickeln Regeln für den Umgang mit den mobilen Geräten. Einerseits sollen dabei die Schülerinnen und Schüler für einen sinnvollen Einsatz der vielfältigen Möglichkeiten vorbereitet werden und anderseits gilt es den problematischen Seiten der Nutzung durch präventive Maßnahmen zu begegnen und Gefahren dadurch weitgehend vorzubeugen. Bei trotzdem auftretenden „Notfällen“ sind zudem hilfreiche Strategien und Vorgehensweisen gefragt.

Die Tagesveranstaltung „Jugendmedienschutz an Grundschulen“ beschäftigt sich mit den wichtigsten Aspekten dieses umfangreichen Themenkomplexes und vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern

  • einen Einblick in die mediale Lebenswelt der Kinder
  • Richtlinien für das Handeln in Notfällen (z. B. Cybermobbing, problematische Bilder und Videos)
  • wichtige rechtliche Grundlagen für den schulischen Einsatz
  • Methoden und Möglichkeiten für die Elternarbeit
  • Informationen und Kontakte zu außerschulischen Ansprechpartnern und Institutionen
  • Materialien zum Unterrichtseinsatz in der Grundschule

Zielgruppe: Grund- und Förderschulen

Portfolio Medienbildungskompetenz: Medientheorie und Mediengesellschaft | Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes | Mediennutzung | Medien und Schulentwicklung | Lehrerrolle und Personalentwicklung

Termine:
Montag, der 26. November 2018 | 09:30 Uhr – 16:00 Uhr
oder Alternativtermin Montag, der 10. Dezember 2018 | 09:30 Uhr – 16:00 Uhr
Ort: Mauszentrum Gießen  | Ursulum 18a | 35396 Gießen
Referentin: Christine Weiß
Schulungskosten: keine Kosten

Die Anmeldung erfolgt telefonisch (06 41 / 9 48 48 49-0) oder per E-Mail (info@mauszentrum.de) im Mauszentrum in Gießen. Für die Anmeldung benötigen wir Ihre Personalnummer, Ihre Schule, Ihre E-Mail-Adresse sowie eine Telefonnummer.

Laden Sie unsere App und melden Sie sich direkt über diese an:
Android Playstore
Apple Store