Der europäische Wettbewerb zählt zu den ältestesten Schülerwettbewerben Europas.
Dieser Wettbewerb trug aktiv zu einer europaweiten Vernetzung der Schulen bei.
Der nächste Schülerwettbewerb 2018 läuft unter dem Motto
„Denk mal – worauf baut Europa?“

Der Schwierigkeitsgrad der Aufgabenstellungen ist auf das Profil der Schulformen angepasst. Ideal für Schülergruppen aller Altersklassen.

Hier geht es zu den Aufgaben des Wettbewerbs: <Aufgaben>

Preise: es werden bis zu 600 Preise verteilt von Geld bis Sachpreisen.
Anmeldung: bis März 2018