Foto Baukasten2Einführung in Erneuerbare Energien

Für Lehrkräfte an Grundschulen (Sachunterricht) sowie Förderschulen (Naturwissenschaften und Physik)

Der Workshop vermittelt ein Grundverständnis für „Erneuerbaren Energien“ und festigt diese durch eine Reihe von Versuchsaufbauten.

Die erlernten Techniken und Vorgehensweisen sollen an Schüler vermittelt werden können. Hierbei ist der richtige Umgang mit den Experimentierkästen entscheidend. Der Workshop kombiniert fachliche Informationen und den direkten Umgang mit „Erneuerbaren Energien“. Hierbei werden die vermittelte Sachinformationen mit Hilfe von Versuchen direkt umgesetzt und die Schüler so näher an die Thematik herangeführt. Ziel des Workshops ist es, sich Grundwissen über verschiedene Technologien der „Erneuerbaren Energien“ und den richtigen Umgang mit den Versuchsaufbauten anzueignen.

In den Workshops wird mit den Versuchsbaukasten von leXsolar gearbeitet, als Referent steht uns Herr Jan Tillmann zur Verfügung.

Der Workshop wird an folgenden Terminen jeweils von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr angeboten:

  • Dienstag, den 03. März im Mauszentrum in Lauterbach
  • Dienstag, den 10. März im Mauszentrum in Gießen           fällt leider aus
  • Dienstag, den 17. März im Mauszentrum in Gießen           fällt leider aus
  • Mittwoch, den 18. März im Mauszentrum in Lauterbach
  • Dienstag, den 24. März im Mauszentrum in Gießen

Die Termine sind nicht aufeinander aufbauend. Es werden an jedem Tag dieselben Themen behandelt.

 

 Adresse in Gießen Adresse in Lauterbach
Mauszentrum Gießen
Ursulum 18a
35396 Gießen
Mauszentrum Lauterbach
c/o Reinickendorfschule
Am Eichberg 5
36341 Lauterbach

Die Anmeldung erfolgt telefonisch (0641-9484849 0) oder per E- Mail (franziska.titz@mauszentrum.de) bei Frau Titz. Für die Anmeldung benötigen wir Ihre Personalnummer, Ihre Schule, Ihre E-Mail-Adresse sowie eine Telefonnummer.
Teilen Sie uns bitte den Termin mit, an dem Sie an dem Workshop teilnehmen möchten.