Praxisnaher Erwerb von Medienkompetenz
Im Auftrag der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) und in Kooperation mit dem Projekt BIBER bietet der Blickwechsel e.V. die im Projekt BIBER konzipierte medienpädagogische Fortbildung „Das geht gut mit Medien!“ in diesem Jahr wieder an. Im Zentrum der berufsbegleitenden Fortbildung stehen die Förderung von Handlungskompetenzen für die aktive Medienarbeit in Kindertagesstätten und Grundschulen, die Erweiterung des fachlichen Know-hows für den praktischen Umgang mit Medien sowie die Kooperation zwischen den beiden Bildungseinrichtungen. Die Fortbildung ist so konzipiert, dass Pädagoginnen und Pädagogen medienpädagogisches und -praktisches Wissen erwerben oder erweitern können. Dies geschieht in Präsenzveranstaltungen vor Ort und kursbegleitend hier auf der Lernplattform bei bibernetz.de.

Die Fortbildung im Überblick
Die gesamte Weiterbildung ist modular aufgebaut und findet innerhalb eines Zeitraums von circa einem halben Jahr statt. Es handelt sich um eine Blended Learning – Fortbildung, einer Mischung aus Präsenz- und Online-Lernphasen. Die Veranstaltung umfasst vier Präsenztreffen, die zum Teil halbtägig oder auch zweitägig sind. Die Online-Module nehmen einen Zeitraum von ca. 14 Stunden ein. Optional kann vorbereitend ein eintägiger Basiskurs (Computer & Internet) besucht werden.

Teilnahmevoraussetzungen
Für die Online-Lernphasen benötigen die Teilnehmenden einen internetfähigen Computer. Grundkenntnisse in der Handhabung von Computer und Internet sind nötig. Es besteht aber auch die Möglichkeit, diese im Voraus zu erwerben (siehe Basiskurs Computer) zu Beginn der Fortbildung.

Teilnehmerzahl
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Tandems (16 Personen) je Kurs begrenzt! Es können auch Tandems aus 3 oder 4 Personen sowie Einzelpersonen teilnehmen. Sprechen Sie uns an!

 Termine und Seminarorte
Die Fortbildungen finden entsprechend der eingehenden Anmeldungen regional an zwei verschiedenen Veranstaltungsorten in Hessen statt. Wir kommen auch in Ihre Stadt, wenn ausreichend Anmeldungen aus der Region eingehen!

Zertifikat
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten alle Teilnehmenden ein Zertifikat, das die erworbenen Kenntnisse ausweist.

Kosten
Für Teilnehmer/innen aus dem Vogelsbergkreis sowie der Stadt und dem Landkreis Gießen werden die Teilnahmekosten in Höhe von 40,00 Euro von dem Medienzentrum Gießen-Vogelsbergkreis übernommen.
Durch den beiliegenden Flyer erhalten Sie zusätzliche Informationen zu den Themen der angebotenen Fortbildungen und die Möglichkeit sich anzumelden.
Flyer-Das geht gut mit Medien!