Bestimmt kennen Sie auch schon eine Schule in Ihrer Nähe die das Digitale Schwarze Brett® zur schnellen und bequemen Verbreitung von Informationen an Schülerinnen und http://medienzentrum-giessen-vogelsberg.de/wp-admin/post-new.phpSchüler sowie das Kollegium einsetzt. In den letzten Jahren haben sich in Hessen so viele Schulen für das Digitale Schwarze Brett® entschieden, dass es im gesamten Bundesland keinen Landkreis mehr gibt in dem das Digitale Schwarze Brett® noch nicht eingesetzt wird. In ganz Hessen wird in Schulen also schon automatisiert über spezielle Displays kommuniziert und Schülerinnen und Schüler rufen Vertretungspläne über die Schulhomepage oder Smartphones ab. Aushänge müssen an diesen Schulen nicht mehr in Papierform an Pinnwände getragen und später wieder abgehängt werden. Die Schulleitungen und Anwender profitieren beim Einsatz des Digitalen Schwarzen Bretts® von unserem stressfreien Service. Mit deutschlandweit mehr als 7.500 Installationen haben wir alle Erfahrungen, um auch Sie professionell in der Verbesserung der Kommunikation und der Reduzierung des Verwaltungsaufwandes zu unterstützen. Für Sie gibt es in den kommenden Monaten die Gelegenheit, das Digitale Schwarze Brett® im Rahmen einstündiger Präsentationen unverbindlich kennen zu lernen.

Termin 30.11.2011
Uhrzeit 14:00 – 15: 30 Uhr
Ort Käthe-Kollwitz-Schule Wetzlar
Frankfurter Straße 72
35578 Wetzlar

Anmelden können Sie sich mit dem Fax-Formular unter folgendem Link http://www.projektnetschool.de/Infoveranstaltungen/DSBinfo-Hessen.pdf. Unter diesem Link finden Sie auch noch mehr Termine in Hessen.

Generelle Informationen  zu dem Digitalen Schwarzen Brett finden unter http://www.projektnetschool.de/